decorative background image

Über meine Hunde und mich ...

An dieser Stelle möchte ich mich einmal kurz vorstellen:


Mein Name ist Marie-Antoinette Ecke und ich bin im April 1972 in Braunschweig geboren.

Ich lebe zusammen mit meiner Tochter und meinen sechs Hunden in einem kleinen Dorf bei Celle.

Als Gebrauchsobfrau und BHP-Ausbilderin engagiere ich mich sehr für den DTK Celle.

Nach Bestehen meiner Jägerprüfung im Jahre 2002 bekam ich 2006 meinen ersten Jagdhund, einen Weimaraner. Aufgrund meiner Passion für Bewegungsjagden als Hundeführer, dauerte es nicht lange, bis die ersten Bracken bei mir einzogen.
Durch einen glücklichen Zufall erhielt ich 2012 meinen ersten Teckel Greta. Sie entfachte die Liebe zu den Kurzbeinigen. 2015 folgte Dackel Nr. 2, meine rauhaarige Zuchthündin Betty-Lou vom Kuhlsmannshof.
Im April 2017 erweiterte sich meine Meute um die braune Kurzhaarteckel Hündin Flora vom Sachsendachs. Meine 2. Zuchthündin in meinem Zwinger.

Aus meinen B-Wurf habe ich mich für einen weiteren Welpen entschieden, der meine Meute vergrößern soll. Bente von der Heidjer Meute. Mit ihr erhoffe ich mir in der Zukunft eine weitere Zuchthündin meines Zwingers.